Gurjinder und Jakob

Jakob Semmler studiert Finanz- und Informationsmanagement in Augsburg und unterstützt in seiner Freizeit ehrenamtlich die Schülerin Gurjinder. Gemeinsam haben sie daran gearbeitet, dass Gurjinder den Sprung auf eine weiterführende Schule geschafft hat.

Gurjinder und Jakob

„Ich bin durch einen Facebook-Eintrag auf das gemeinnützige Projekt "Studenten bilden Schüler" aufmerksam geworden und begleite nun Gurjinder auf ihrem Weg zum Abschluss auf der Fachoberschule (kurz: FOS). Ihre Betreuerin hat Studenten bilden Schüler e. V. kontaktiert, um Gurjinder den Sprung auf die FOS zu ermöglichen. Dafür treffe ich mich seit März 2013 mindestens einmal pro Woche mit ihr, um gemeinsam den Mathematikstoff zu üben. Dank der Nachhilfe hat es Gurjinder geschafft und besucht nun seit September 2013 die weiterführende Schule ihrer Wahl."

"Gurjinder wohnt in einer Wohngruppe der Jugendhilfe, interessiert sich für Psychologie und Pädagogik und möchte nach der Schule gerne Grundschullehramt studieren. Dabei unterstütze ich sie sehr gerne, denn ich finde es toll, wenn junge Menschen ein Ziel vor Augen haben und bereit sind, etwas dafür zu tun. Insbesondere Mathematik ist heute eine wichtige Grundlage für den späteren Berufsweg. Umso mehr freut es mich, dass Gurjinder den Sprung auf die FOS geschafft hat. Mittlerweile engagiere ich mich auch in der Standortleitung. Das Nachhilfeprogramm kann ich jedem nur empfehlen. Ich habe die Möglichkeit, der Gesellschaft ein Stück weit das zurückzugeben, was ich selbst an den Universitäten und Schulen bekommen habe. Außerdem habe ich Erfahrungen im Betreuen von Schülern und dem Vermitteln von selbstständigem Denken gesammelt.“