viele Legomännchen

Der Bundesvorstand wächst

Andreas Eder von Andreas Eder am 30.3.2021

Vor Kurzem haben wir neue Unterstützerinnen und Unterstützer des Bundesvorstandes gewonnen. Hier stellen sie sich mit einem Steckbrief vor. Wir freuen uns über unser Wachstum und auf die Zusammenarbeit.

Ikbal

Ikbal Uysal

Studienfach Energietechnik M.Sc.

Wohnort Aachen

Ich engagiere mich bei Studenten bilden Schüler, weil ich die finanziellen Barrieren aus dem Weg schaffen möchte, um jedem Kind die gleiche Chance zu ermöglichen.

Am Studium begeistert mich die Möglichkeit die zukünftige sowie emissionsarme Energieversorgung mitgestalten zu können.

Meine Freizeit verbringe ich viel mit meiner Familie und meinen Freunden. Vor allem jedoch mit meiner Nichte (4) und meinem Neffen (1). Wenn ich mit den beiden gemeinsam Zeit verbringe, kann ich alles Andere ausblenden und komplett abschalten. Das ist wie eine kostenlose Stresstherapie für mich =).

Mein Traum ist es, die Welt mit all ihren Schönheiten, Ecken und Kanten gesehen zu haben.

Wo wäre ich gerade am liebsten? Zur Zeit würde ich gerne irgendwo im Nirgendwo am Strand liegen und die Sonne genießen. Danach kann die Weltreise von mir aus losgehen.

Mein Lieblingsessen Lasagne (kann ich jeden Tag essen), eigentlich alle Nudelgerichte, Pide, Sushi, Pizza

Meine Lieblingsfilme: Der Herr der Ringe, Interstellar, Die Verurteilten, generell Psychothriller.

Meine nächsten persönlichen Ziele: Neue Sprachen lernen (Spanisch, Schwedisch), mehr Bewegung (z.B. Pilates) und ein Buch pro Monat (in letzter Zeit lese ich leider so gut wie gar nicht), Gebärdensprachen-Kenntnisse erweitern und Kaffeekonsum reduzieren =).


Marieke

Marieke Baaken

Studienfach PhD in Behavioral Economics (Thema: Sustainable Agriculture)

Wohnort Leipzig

Ich engagiere mich bei Studenten bilden Schüler, weil Sehr viele Jugendliche und Kinder durch das deutsche Bildungssystem fallen und Bildung in Deutschland leider immer noch stark mit der sozialen Herkunft korreliert.

Das würde ich gerne können Kernsanieren

Wenn ich ein Obst wäre, wäre ich Eine Himbeere – zusammengesetzt aus vielen kleinen Teilchen :-)

Darauf freue ich mich zur Zeit am meisten Wieder campen zu können und die Zeit im Garten zu nutzen

Dieses Ding würde ich auf eine einsame Insel mitnehmen Auf jeden Fall Sonnencreme

Bücher, die mir gefallen haben Todesreigen, Der Mann aus St. Petersburg, Die Nachtigall, Libellenschwestern

Serien, die ich mir gefallen haben Dark, The Mandalorian, The Witcher


Christoph

Christoph Bischoff

Studienfach BWL B.Sc.

Wohnort Hemer

Ich engagiere mich bei Studenten bilden Schüler, weil es eine Unternehmung ist, die gezielt gegen die bestehenden Probleme in unserem Bildungssystem vorgeht und bedürftigen Kindern und Jugendlichen die Chance auf eine bessere Zukunft ermöglicht. Besonders gefällt mir, dass wir mit Studenten bilden Schüler den Teufelskreis, in dem viele der Schüler:innen gefangen sind, unterbrechen können: Ohne einen Schulabschluss ist es heutzutage fast unmöglich einen Job zu erlangen und ohne Job fehlt das Geld, um die eigenen Kinder in der Schule unterstützen zu können; ohne die Unterstützung wiederum, fällt es vielen Kindern oft schwer, einen Schulabschluss zu erlangen. Studenten bilden Schüler geht genau dagegen vor und leistet somit einen erheblichen Beitrag zur Verbesserung der allgemeinen Situation unserer Gesellschaft.

Am Studium begeistert mich der Kontakt und Austausch mit Gleichgesinnten. In der BWL interessiere ich mich besonders für die management- und finanz-orientierten Themen. Die internationale Anwendbarkeit und die Definition der erforderlichen Eigenschaften eines herausragenden Leaders, haben einen hohen Stellenwert für mich.

Meine Hobbys sind die Finanzmärkte und das Verwalten von Kapital, Querflöte spielen (bereits seit fast 20 Jahren), Wintersport (sowohl Ski als auch Snowboard) und kulturelle Unternehmungen (Oper, Ballett, Theater, Museen,...)

Darauf freue ich mich zur Zeit am meisten Die nächste Wintersaison

Mein tollstes Erlebnis Auslandssemester in NYC

Meine Lieblingsserien Suits, Mad Men, The Blacklist, Billions, The Office


Katharina

Katharina Hahn

Studienfach Germanistik M.A. (RUB)

Wohnort Dortmund

Ich engagiere mich bei Studenten bilden Schüler, weil ich gerne das, was ich lernen durfte auch an andere Kinder und Jugendliche weitergeben möchte. Bildung und Wissen bewirkt wunderbares, es formt den Menschen in all seinen Facetten und ist ein besonderes Gut und sollte darum für jeden frei zugänglich sein. Mit meiner Unterstützung möchte ich zur Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit in Deutschland beitragen.

Am Studium begeistert mich die Vielseitigkeit von Sprache – ob in den sozialen Medien, im Journalismus aber auch in der zwischenmenschlichen Kommunikation, unsere Sprache ist ein täglicher Begleiter und verändert sich mit uns. Sie hilft uns, das auszudrücken was wir denken und fühlen- ohne Sprache wäre die Welt leise und langweilig!

Meine Hobbys sind Reitsport (nach dem Studium hoffentlich wieder aktiv), Fitnessstudio (um im Alltag einen kühlen Kopf zu bewahren), Lesen (um in andere Welten einzutauchen), Backen (ist gut für die Seele)

Wenn ich ein Obst wäre, wäre ich Eine Erdbeere – süß und fruchtig.

Darauf freue ich mich zur Zeit am meisten Gutes Essen in einem Restaurant mit Freunden, guten Wein und lange warme Sommernächte.

Diese 3 Dinge würde ich auf eine einsame Insel mitnehmen Handy mit meiner Lieblingsplaylist, meinen Lieblingsmenschen, Zahnbürste.

Mein Lieblingsessen Pasta mit Trüffel-Sahnesauce und Parmesan.

Meine Lieblingsbücher Die Tribute von Panem, Stolz und Vorurteil

Meine Lieblingsserien Grey’s Anatomy, The Mandalorian, Gossip Girl


Stine

Stine Düwel

Studienfach Psychologie B.Sc.

Wohnort Magdeburg

Ich engagiere mich bei Studenten bilden Schüler, weil ich selber gerne lerne und mir wünsche, dass jede:r Schüler:in die Möglichkeit hat, die Freude am Lernen zu entdecken. Schüler:innen aus finanziell-schwachen Verhältnissen, können sich keine klassische Nachhilfe leisten und haben es dadurch viel schwerer schulische Defizite auszugleichen. Das Schule ohne Erfolgserlebnisse keinen Spaß macht ist klar. Deshalb finde ich kostenlose Nachhilfe einen guten Lösungsansatz.

Am Studium begeistert mich dass ich mir meine Zeit selber einteilen kann, dass es keine Mitarbeitsnoten gibt und nur ganz wenig schriftliche Hausarbeiten. Viel besser als Schule :)

Meine Hobbys sind/Darin bin ich Expert:in Astrologie: Ich kann Sternzeichen zu 99% richtig erraten – wenn ich das Geburtsdatum kenne

Wenn ich ein Obst wäre, wäre ich eine rosarote Ananas – einfach unglaublich

Auf diese SMS warte ich noch Vodafone Mailbox: “Sibylle Berg” hat eine Nachricht hinterlassen

Lieblingsserie Friends

Diese 3 Dinge würde ich auf eine einsame Insel mitnehmen “Die 13 ½ Leben des Käpt'n Blaubär” von Walter Moers, Eimer und Schippe

Der Titel meiner Autobiographie heißt Wie das Aktionspotenzial – Alles oder Nichts.